Zurück

Privat gelegenes Einfamilienhaus mit historischem Chrakter!

Beschreibung:
In ruhiger Lage gelegen befindet sich dieses zum Verkauf stehende Haus. Durch einen kleine private Auffahrt erschlossen, erreicht man das in 1985 neu errichtete Haus. Dabei handelt es sich aber nicht um einen konventionellen Neubau sondern um einen Wiederaufbau eines Bauernhauses unter Verwendung der historischen Materialen.
1983 wurde das damalige Bauernhaus bis auf die Grundmauern abgerissen. Nach den Vorstellungen der noch heutigen Eigentümerin wurde ein komplett neues Einfamilienhaus mit neuen Grundrissen gestaltet. Der Bruchstein des ehemaligen Bauernhauses wurde als eine Art Klinker vor das neue Mauerwerk gesetzt und verbindet einen Zeitgerechten Zuschnitt des Hauses mit dem Flair des ursprünglichen historischen Bauernhauses.

Betritt man das Haus, findet man sich in der großzügigen, mit Blaustein gefliesten Diele wieder, die mit einem maßgeschneiderten massiven Eichenschrank ausgestattet ist. Von dort aus erreicht man das Kaminzimmer mit direktem Durchgang zum Esszimmer, dass wiederum direkt mit der Küche verbunden ist, die aber auch vom Flur begangen werden kann. Vom Esszimmer aus hat man auch Zugang zu einer der drei Terrassen die dieses Haus bietet.
Weiterhin findet sich im Erdgeschoss noch ein, dank großer Fensterflächen, lichtdurchflutetes Wohnzimmer mit einer weiteren Terrasse.
Ein Weiterer Vorzug stellt die vom Haus zugängliche Doppelgarage mit Sektionaltor dar.

Im Ersten Obergeschoß befinden sich die Schlafzimmer des Hauses. Insgesamt bietet das Obergeschoß 2 große Schlafräume, die direkt mit einem großen Badezimmer verbunden sind.
Das Badezimmer entspricht mit den kleinen Kachelfliesen und der charmanten Sanitäreinrichtung dem Stil des Erbauungsjahres. Die aber in Punkto Funktionalität und Charme nicht gelitten hat. Dank einer Dusche, Badewanne und doppelten Waschbecken werden keine Wünsche offen gelassen. Neben dem Schlafzimmer und dem Badezimmer bietet das Obergeschoß einen weiteren Raum der beispielsweise als Büro genutzt werden kann. Im Obergeschoß findet man auch die dritte und größte Terrasse des Hauses mit einer Fläche von circa 70 Quadratmetern.
Darüber hinaus bietet der Dachstuhl mit einer Grundfläche von circa 90 Quadratmetern, neben weiterer Stauraumfläche auch noch eine Ausbauoption.

Im Rahmen der Bauarbeiten wurde das komplette Haus unterkellert und bietet mit seinen circa 150 Quadratmetern Nutzfläche allerlei Platz. Neben einem Heizungsraum, Waschküche und einem Vorratsraum verfügt der Keller noch über eine Wellnessoase dank integrierter Sauna mit Sanitäreinrichtungen und Massagebank. Der Saunaraum bietet ebenfalls einen Ausgang in den Garten. Der Keller bietet dann noch einen weiteren Raum, der derzeit als Gästeschlafzimmer genutzt wird.

Zusätzlich bietet ein Gartenhaus sowie ein kleinerer Schuppen, angebunden am Haus Stauraum für Geräte des Gartenbedarfs sowie für Holz.

Ein weiteres Highlight dieser Immobilie stellt das große Anwesen dar. Auf insgesamt 4.800 Quadratmetern Grund bietet sich einem ein Park ähnliches Erlebnis dank des Teiches auf dem Grundstück. Um die Pflege eben dieses Grundstückes zu gewährlsiten, steht im Garten ein Gartenhaus mit allen benötigten Utensilien für den Gartenbedarf.
Lage:
Das Privileg Privatsphäre zu genießen und gleichzeitig eine optimale Verkehrsanbindung zu haben steht nicht im Widerspruch. Das Haus ist eines von wenigen Häusern gelegen in der unteren Stesterstraße in Berlott – Eynatten. Die umgebenden Grundstücke sind Agrarzone, sodass eine Bebauung der umliegenden Flächen nicht möglich ist.
Innerhalb von 5 Autominuten sind alle Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs zu erreichen. Insbesondere für Familien, stellt Eynatten - Berlott eine attraktive Lage dar, bedingt durch die innerhalb von 5 Minuten erreichbaren Kindergärten in Lichtenbusch oder Eynatten. In einer Entfernung von circa 400 Metern ist die nächste Bushaltestelle Richtung Lichtenbusch oder Eynatten zu erreichen.
Der Bundesautobahnanschluss liegt in unmittelbarer Nähe und ist innerhalb von 5 Autominuten erreichbar. Wer die ländliche Ruhe sucht, attraktive Wohnqualität und große Gartenflächen liebt, trotzdem auf Infrastruktur und schnelle Verkehrsanbindung nicht verzichten will, ist in Eynatten genau an der richtigen Adresse.
Ausstattung:
Da das Haus komplett abgerissen worden ist, handelt es sich hierbei um einen Neubau aus dem Jahr 1985! Lediglich der Bruchstein des ehemaligen Bauernhauses wurde als zweites Mauerwerk vor das eigentliche neugebaute Mauerwerk gesetzt. Diese Vorgehen wertet die Immobilie in punkto Energetik und Optik auf. Im Zusammenspiel zur doppelt gedämmten Außenwand wurden doppeltverglaste Aluminiumfenster verwendet.
Beheizt wird das Haus über eine Fußbodenheizung durch einer Ölzentralheizung aus dem Erbauungsjahr. Aus Sicht der Energieeffizienz kann man die Heizung austauschen um einen geringeren Verbraucht zu realisieren. Die Öltanks mit einem Fassungsvermögen von knapp 4.000 Litern wurden im letzten Jahr erneuert.
Die Elektroinstallation ist auf einem neuen Stand.
Stestert Straße 33
4731 Eynatten
Kaufpreis: 550.000,00 €
Provision: provisionsfrei
Objekt-ID: 1804
Typ: EINFAMILIENHAUS
Baujahr: 1985
Wohnfläche: 215,00 m2
Zimmer: 6
Grundstücksfläche: 4,800,00 m2
Anzahl Stellplätze: 2
Energieausweis: Noch nicht vorhanden