Zurück

Eigentumswohnung mit Potential in perfekter Grenzlage!

Beschreibung:
Die hier zum Verkauf stehende Wohnung befindet sich in bevorzugter Wohnlage in Lichtenbusch, unmittelbar an der deutsch-belgischen Grenze. Die Wohnung liegt in der Residenz Belvedere, erstellt 1974, auf der zweiten Etage. Die Eigentümergemeinschaft des Hauses umfasst acht Parteien, von denen die meisten Eigentümer ihre Wohnungen selber bewohnen. Die Wohnfläche dieser attraktiv geschnittenen 2-Zimmerwohnung beträgt insgesamt 70 m2, in der auch der großzügige Balkon mit einer Größe von knapp 6 m2 enthalten ist. Die Loggia bietet eine wunderschöne Aussicht und ist perfekt in Süd/West Richtung ausgerichtet, sodass man annähernd den ganzen Tag die Sonne genießen kann.
Die Räume sind großzügig ausgelegt. Das Wohnzimmer verfügt über rund 28 m2 und ist direkt an die Küche angeschloßen. Das Schlafzimmer bietet mit rund 16 m2 gennügend Platz. Das Badezimmer, das Gäste WC sowie die Dielen runden das Bild dieser attraktiv geschnittenen Wohnung ab. Zusätzlich zur Wohnung gehört ein abschließbarer Kellerraum von ca. 10 m2 sowie eine geräumige Garage. Im Keller sind Gemeinschaftsräume zur Unterbringung von Waschmaschine und Trockner vorhanden.
Das monatliche Hausgeld dieser Wohnung beläuft sich auf 50 € monatlich, der Katasterwert beträgt 718,00 Euro.

Bedingt durch den geringen Katasterwert kann der potentielle Käufer, unter der Maßgabe, des Eigennutzes für mindetsens 3 Jahre mit dem geminderten Grunderwerbsteuersatz von 6% erwerben!
Lage:
Die Wohnanlage Belvedere liegt im bevorzugten Stadtteil Lichtenbusch, ca. 200 m von der deutsch belgischen Grenze entfernt. Die Verkehrsanbindung ist perfekt, sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln Richtung Eupen und Aachen, wie auch durch den in ca. 1 km Entfernung gelegenen Autobahnanschluss der A 44.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in Lichtenbusch vorhanden und fußläufig erreichbar. Besonders attraktiv ist der in 200 m Entfernung gelegene Kindergarten sowie die Grundschule, die man gefahrlos über die Pleistraße erreicht, da die Pleistraße eine reine Anliegerstraße ist, in der sehr wenig Verkehr herrscht.
Darüber hinaus sind reichlich Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung wie beispielsweise Joggen im nahe gelegenen Stadtwald oder Tennis und Squash im unmittelbar in der Nähe gelegenen Tennis- und Squashcenter vorhanden.
Ausstattung:
Das Objekt wurde im Jahre 1974 erbaut. Über die Jahre wurden die Fenster durch doppeltverglaste Thermopenfenster ausgetauscht. Des Weiteren wurden diverese Nachtspeicheröfen bereits gegen neuere Modelle getauscht.
Die Wohnung verfügt über einen gesonderten Nachtstromzähler, durch den die Nachtspeicheröfen gespeist werden.
Pleistraße 31
4731 Lichtenbusch
Kaufpreis: 114.900,00 €
Provision: provisionsfrei
Objekt-ID: 1905
Baujahr: 1974
Wohnfläche: 70,00 m2
Zimmer: 2
Energieausweis: Vorhanden