Zurück

Handwerker aufgepasst: Ruhiges Reihenhaus in Hergenrath mit Potential

Beschreibung:
Bei der hier zum Verkauf stehenden Immobilie handelt es sich um ein ruhiges Einfamilienreihenhaus in der Altenberger Straße in Hergenrath. Die Häuser wurden gegen Mitte der 80ger Jahre in Massivbauweise von einem namhaften ortsansässigen Bauträger erstellt.

Das Haus verfügt über eine Diele von der man in das großzügige Wohnzimmer gelangt. Neben dem Wohnzimmer befindet sich im Erdgeschoss noch die Küche mit direktem Zugang in den Garten. Neben dem eigentlichen Garten geht das Grundstück noch einige Meter weiter in die Tiefe, bis direkt an den am Grundstück entlang fließenden „Tüljebach“.
Vom Garten aus hat man auch direkten Zugang in die Garage sowie in den Keller. Zusätzlich zu dem Garten befindet sich im Obergeschoß noch eine großzügige Dachterrasse über der Garage.


Vom Erdgeschoss führt eine Treppe in das Obergeschoss. Nach wenigen Stufen ist auf der Zwischenetage noch ein Gäste-WC vorhanden.
Im Obergeschoss befinden sich insgesamt 3 Schlafzimmer und das Badezimmer, ausgestattet mit Badewanne, Toilette und Fenster.
Über eine ausziehbare Treppe gelangt man auf den Speicher der zusätzlichen Stauraum bietet!

Das Objekt ist vollständig unterkellert und bietet 30 m² an Nutzfläche. Ferner verfügt der Keller noch über zwei weitere, miteinander verbundene, beheizte Zimmer mit Fenster. (15 m² und 16 m²)
Vom Keller aus gelangt man über eine Außentreppe in den Garten.
Lage:
Die Immobilie befindet sich in der Altenberger Straße in Hergenrath. Gegenüber den Reihenhäusern befindet sich das Belgische Rote Kreuz. Ausschließlich an Wochenenden werden von dort aus Krankenwagen in die Region entsandt. Aus Rücksichtnahme gegenüber den Bewohnern der Straße werden Sirenen der Rettungswagen frühestens nach überschreiten der Kreuzung angeschaltet.
Das Zentrum von Kelmis ist fußläufig in weniger als 10 Minuten zu erreichen. Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie Bäcker, Supermarkt, etc. sind in der unmittelbaren Umgebung gegeben. Die Grundschule von Hergenath ist mit dem Auto in nur 2 Minuten zu erreichen. Für die älteren Kinder die eine weiterführende Schule in Eupen besuchen befindet sich 200 Meter von der Immobilie die Bushaltestelle. (396)
Die deutsche Grenze, Lütticher Straße ist mit dem Auto in 4 Minuten zu erreichen.
Ausstattung:
Das Haus wurde 1984 erbaut und ist substantiell in einem guten Zustand. Bei den Fenstern handelt es sich um doppeltverglasten Holzfenster aus dem Jahre 1995.
Die Ölheizung ist aus dem Jahre 2007. Vor 10 Jahren wurde eine Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 3,5 kWh auf dem Dach installier.
Altenberger Straße 96
4728 Hergenrath
Kaufpreis: 228.000,00 €
Provision: provisionsfrei
Objekt-ID: 2107
Typ: REIHENMITTEL
Baujahr: 1984
Wohnfläche: ca. 135,00 m2
Zimmer: 4
Grundstücksfläche: ca. 375,00 m2
Energieausweis: Vorhanden
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieträger: Öl
Endenergiebedarf: 226 kWh/m²/a
Energieeffizienzklasse: C